<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=974250883405448&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Techedge COVID-19 Tracker

VERBESSERN SIE DIE SICHERHEIT IHRER MITARBEITER MIT DEM COVID-19-TRACKER

ERFAHREN SIE MEHR

Die aktuelle Situation rund um das Corona-Virus stellt die Arbeitswelt und Wirtschaft vor große Herausforderungen. Die Sicherheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz hat für alle Unternehmen oberste Priorität. Smartes, ortsunabhängiges Arbeiten im Home Office stellt sicherlich die beste Eindämmungsmaßnahme dar, ist aber nicht immer anwendbar: Viele Menschen, die in systemrelevanten Branchen arbeiten, müssen nach wie vor an ihren Arbeitsplatz gehen - und in diesen Fällen muss das höchste Sicherheitsniveau gewährleistet sein.

Zu wissen, ob und wann jemand potenziell einer Ansteckungsgefahr des Corona-Virus ausgesetzt war, ist von entscheidender Bedeutung - leider ist es aufgrund der langen Inkubationszeit des Virus und der extremen Ansteckungsgefahr selbst durch asymptomatische Personen nicht einfach, diese Information rechtzeitig zu erhalten.

Um Unternehmen in diesen komplexen Zeiten zu unterstützen, hat Techedge den COVID-19 Tracker entwickelt. Dieses Tool ermöglicht es Unternehmen, das Infektionsrisiko ihrer Mitarbeiter zu überwachen - so können  rechtzeitig Entscheidungen getroffen werden, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Mitarbeiter, die einer möglichen Ansteckungsgefahr ausgesetzt waren, können umgehend informiert und gezielte Desinfektionsmaßnahmen an den betroffenen Orten durchführt werden.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DEN
CORONA VIRUS TRACKER

KONTAKTIEREN SIE UNS

SICHERES ARBEITEN MIT DEM COVID-19 TRACKER

COVID-19 Tracker - desktop

 

COVID-19 tracker: pillars

 

Der COVID-19 Tracker ist eine Plug & Play-Cloud-Lösung, die die Wahrscheinlichkeit einer Virusinfektion am Arbeitsplatz verfolgt und überwacht.

Die Lösung lässt sich dank der intuitiven Benutzeroberfläche schnell bedienen und kann an die spezifischen Richtlinien des Unternehmens angepasst werden.

Der COVID-19 Tracker wird im SaaS-Modell angeboten und basiert auf vier Säulen: 

  • LOAD: Importieren der vollständigen Mitarbeiterliste, die sich voraussichtlich am Arbeitsplatz aufhalten

  • MAINTAIN: alle Arbeitsstätten (Büros, Gemeinschaftsräume, Labors...) abbilden und einen Hierarchiebaum erstellen

  • TRACK: auf freiwilliger Basis den Standort der Mitarbeiter am Arbeitsplatz erfassen

  • INFORM: Falls ein Mitarbeiter  Corona-positiv ist oder Krankheitssysmptome aufzeigt, können durch die zuvor upgeloadete Mitarbeiterliste alle möglichen direkten und indirekten Kollegen*innen, die mit dem infizierten Mitarbeiter in Kontakt waren, zurückverfolgt werden. Dadurch können Ansteckungsherde und somit weitere Infizierte verhindert werden.

WIE FUNKTIONIERT DER CORONA TRACKER?

Konfiguration

Die Erstkonfiguration erfolgt durch Hochladen der Mitarbeiterliste und Abbildung der Arbeitsstätten.

Alle Bereiche (Büros, Gebäude, Freiflächen, Labors...) werden in einem Hierarchiebaum zusammen mit ihren Merkmalen abgebildet; jedem Standort wird eine Kontaktwahrscheinlichkeit basierend auf verschiedenen Parametern wie Standard-Personenfrequenz, Personen pro qm, Raumfläche etc. zugeordnet.

Für jeden kartierten Standort generiert das System einen QR-Code, der am Eingang angebracht werden soll.

location hierarchy tree

covid-19 tracker mobile

 

Anwendung

Mitarbeiter können die App über einen Webbrowser nutzen, indem sie über ihr Smartphone mit persönlichen Zugangsdaten zugreifen.

Immer, wenn der Mitarbeiter einen Bereich betritt, kann er den QR-Code des Standorts einscannen und freiwillig seine Anwesenheit angeben. Bei Bedarf (z.B. eine gemeinsame Kaffeepause) kann er jeden nahen Kollegen markieren.

Das System verfolgt alle freiwilligen Registrierungen mit Zeitstempeln. Daher ist es im Bedarfsfall möglich, sofort die vollständige Liste der Personen abzurufen, die sich in der Nähe eines COVID-19-positiven Mitarbeiters befanden, zusammen mit der zugehörigen Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung, die durch die Merkmale des Standorts und den jeweiligen Bewegungen bestimmt wird.

Intelligentes Tracken

Wird ein Mitarbeiter als Corona-positiv bewertet, berechnet der Algorithmus des Corona-Trackers:

  • die Wahrscheinlichkeit einer direkten Ansteckung (Kontakt der 1. Ebene), die dadurch bestimmt wird, dass sich beide Personen zur gleichen Zeit am gleichen Ort aufgehalten haben, sowie durch die Merkmale des Ortes.
  • die Wahrscheinlichkeit einer indirekten Ansteckung (erweitertes Kontaktnetz), d.h. aller Personen, die nicht in direktem Kontakt mit dem positiven Mitarbeiter standen, aber aufgrund eines indirekten Kontakts n-ten Grades potenziell einem Ansteckungsrisiko ausgesetzt waren.

covid19 tracker - intelligent tracking

 

SCHNELLE ADAPTIERUNG

SCHNELLE ADAPTIERUNG

Das intuitive Interface ermöglicht eine schnelle Inbetriebnahme, sowohl für Admins als auch für die Benutzer

 

PLUG & PLAY

PLUG & PLAY

Eine fertige SaaS-basierte Lösung, die innerhalb weniger Tage bereit für den Einsatz ein

 

100% ANPASSBAR

100% ANPASSBAR

Kann einfach vom Admin auf unternehmensspezifische Bedürfnisse angepasst werden.

Es werden keine zwingenden Vorschriften, stattdessen können eigene implementiert werden

KONTAKTIEREN SIE UNS