HI, ICH BIN
EDURNE_

NAME
Edurne García

Funktion
ABAP Entwicklerin

Standort
Madrid, Spanien

Kompetenzbereich
Informationstechnik

Ausbildung
Universität von Saragossa, Spanien

Was mich motiviert
Zu lernen und sich zu verbessern. Ich glaube, dass Lernen grundlegend ist, nicht nur bei der Arbeit, sondern auch in meinem Privatleben. Man kann von seinen Mitarbeitern, seiner Familie, seinen Freunden und jedem, der in sein Leben tritt, Neues lernen. Das ist der einzige Weg, sich zu verbessern.

Meine Lieblingsstadt
San Francisco. Mein ganzes Leben lang wollte ich dorthin gehen, und ich konnte nicht einmal sagen, warum. Es ist eine Stadt, die ich schon immer idealisiert habe, und dieses Jahr werde ich endlich hingehen!

Was ich liebe
Sport. Derzeit spiele ich Fußball. Seit ich klein war, war Sport für mich und meine Familie immer eine große Leidenschaft. Ich mag vor allem Mannschaftssportarten: die Werte wende ich auch an der Arbeit an. Ich fühle mich im Team viel wohler als alleine.

„Bei Techedge lerne ich jeden Tag etwas Neues. Nicht nur durch die Ausbildung, die ich erhalte, sondern auch durch die ständige Unterstützung und Hilfe aller meiner Kollegen.“

IT BRINGT DICH WEITER

Ich schloss 2013  mein Mathematikstudium an der Universität von Saragossa ab und studierte dann weiter in Großbritannien, wo ich in meinem letzten Jahr als Austauschstudentin hinging und ein weiteres Jahr blieb, um meinen Master zu absolvieren.

Nach meiner Zeit in Wales beschloss ich, dass es Zeit war, nach Spanien zurückzukehren. Ich begann, wie Tausende junger Menschen, nach einem Job zu suchen, aber die Wirtschaftskrise betraf alle Sektoren, so dass die angebotenen Arbeitsplätze nur minimal waren. Durch eine Marktstudie entdeckte ich, dass es viele Möglichkeiten für Berater gab, insbesondere für solche, die sich auf SAP konzentrieren, also beschloss ich, mich auf diese Branche zu konzentrieren.

Nachdem ich einige Zeit lang Lebensläufe an verschiedene Unternehmen geschickt hatte, erhielt ich einen Anruf von Techedge.

Meine Reise bei Techedge begann im Juli 2015. Ich kam ohne jegliche Erfahrung an und trat als Junior ein. Mein erster Kontakt mit der Technologie fand im Rahmen einer anderthalb Monate dauernden Ausbildung statt. Von dort aus wurde ich dem Java-Bereich zugeteilt, wo ich sechs Monate lang arbeitete und später zu ABAP wechselte, wo ich jetzt bin. Seitdem habe ich meine Kenntnisse in diesem Bereich immer weiter vertieft.

Jeden Tag lerne ich bei Techedege neue Dinge, nicht nur durch die professionelle Ausbildung, sondern auch durch die Unterstützung und Hilfe meiner Kollegen. Ohne sie wäre die Anpassung an den Technologiesektor viel komplizierter gewesen, und mein berufliches Wissen und Können wäre heute viel geringer.

Seit meinem ersten Tag fühlte ich mich in einer für mich neuen Welt integriert und willkommen. Meine Kollegen haben mir am Anfang geholfen und tun es auch heute noch jeden Tag; sie sind diejenigen, die mein Wissen mitgestaltet haben und mich jeden Tag weiter unterrichten.


KOMM IN UNSER TEAM

DEINE BEWERBUNG