Next Generation – die SAP Cloud Platform Integration (CPI)

SAP

Next Generation – die SAP Cloud Platform Integration (CPI)

Michael Seydler | Dez 09, 2020

Die Mainstream-Wartung von SAP NetWeaver Release 7.5 wurde bis 2027 verlängert, mit der Option einer verlängerten Wartung bis 2030. Dies gilt auch für das Release 7.5 von SAP Process Integration (SAP PI) und SAP Process Orchestration (SAP PO). Der Nachfolger von SAP PI/PO ist SAP Cloud Platform Integration (CPI).

Der smarte Nachfolger: SAP Cloud Platform Integration

SAP Cloud Platform Integration (CPI) unterstützt Unternehmen bei der Verbindung von Cloud- und On-Premise-Anwendungen mit anderen SAP- und Non-SAP Cloud- und On-Premise Anwendungen. Darüber hinaus bietet SAP CPI die Möglichkeit, Nachrichten in Echtzeit-Szenarien zu verarbeiten, die verschiedene Unternehmen, Organisationen oder Abteilungen innerhalb einer Organisation umfassen.

Welche Funktionen umfasst SAP CPI?

  • Implementierung verschiedener Szenarien
    • Integration von Prozessen und Daten in Application-to-Application (A2A)- und Business-to-Business (B2B)-Szenarien.
  • Verbindung zu mehreren Endpunkten
    • Integration verschiedener Anwendungen und Datenquellen aus SAP und Non-SAP, sowohl vor Ort als auch in der Cloud. Die SAP CPI wird mit einer Reihe von vorgefertigten Adaptern geliefert.
  • Anpassen von SAP-Integrationsszenarien
    • Profitieren von vorgefertigten Integrationsinhalten, um Integrationsprojekte in Gang zu bringen und mit minimalem Aufwand produktive Szenarien einzurichten. Vordefinierte Integrationsabläufe können entsprechend den Anforderungen erweitert werden.
  • Entwickeln von kundenspezifischen Adaptern
    • Wird das Adapter-SDK verwendet, können eigene benutzerdefinierte Adapter für zusätzliche Konnektivitätsanforderungen erstellt werden.
  • Zugriff auf öffentliche APIs
    • Den Zugang zur SAP Cloud Platform Integration mit öffentlichen OData APIs anpassen.
  • Einrichten einer sicheren und zuverlässigen Kommunikation
    • Kernfähigkeiten im Bereich Integration und Sicherheit für die sichere und zuverlässige Verarbeitung von Nachrichten nutzen. Koniguration der Art und Weise, wie Nachrichten innerhalb eines Integrationsszenarios ausgetauscht werden sollen, sodass die beteiligten Daten nach den neuesten Sicherheitsstandards geschützt sind.
  • Implementieren verschiedener Kommunikationsmodi
    • Orchestrieren von Geschäftsprozessen und Integration von Daten sowohl in synchronen als auch in asynchronen Szenarien. SAP Cloud Platform Integration unterstützt auch zuverlässige Messaging-Prozesse, die auf asynchroner Entkopplung basieren und durch die Verwendung von Warteschlangenmechanismen implementiert werden.
  • Integration mit SAP Process Orchestration (SAP PO)
    • Nutzen von SAP Cloud Platform Integration und der nahtlos integrierten On-Premise Integrationsplattform SAP Process Orchestration.

SAP Cloud Platform


Sie haben Fragen oder Interesse an einem Angebot?

Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre SAP CPI-Lösung und beraten Sie umfassend auch zu anderen SAP- und IT-Themen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Abonnieren!